Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf
Diamond Active Lite Gusstopf

Diamond Active Lite Gusstopf

120DAL
 Maße  Ø 20 cm
 Höhe  11,5 cm
 Bodendurchmesser   16,5 cm
 Gewicht  2,73 kg
 Inhalt  3,0 Liter

Größe:

Herdart:

Auswahl zurücksetzen
Unsere Active Lite Produkte haben Schnellkochtöpfe revolutioniert. Du kannst den Deckel... mehr

AUF, ZU, FERTIG.

Schnellkochtöpfe sind praktisch, wenn du wenig Zeit hast. Also haben wir sie mit der ACTIVE LITE Serie noch schneller gemacht: dank des Deckelventils sparst du dir beim Öffnen des Topfes das Dampfablassen. Der vollflächige Induktionsboden macht beim Erhitzen richtig Tempo. Und mit dem luftdichten Glasdeckel kocht das Wasser noch früher. Damit bleibt mehr Zeit für besonders gesundes Essen. Denn mit der Diamantversiegelung kochst, brätst und garst du fast fettfrei, den Zutaten bleiben wichtige Nährstoffe erhalten – und dank ACTIVE LITE schmeckst du das jetzt noch schneller!

Unsere Active Lite Produkte haben Schnellkochtöpfe revolutioniert. Du kannst den Deckel jederzeit öffnen, um neue Zutaten oder Gewürze in den Topf zu werfen. Und dich jedes Mal auf gesundes, leckeres Essen freuen, das schneller und energieeffizienter kaum zubereitet werden kann. WOLL ACTIVE LITE – PERFECTION. PRONTO.

Serie: Diamond Active Lite
Produkttyp: Topf
Stielart: Feste Seitengriffe
Versiegelung: Schnitt- und abriebfeste fünflagige Diamant-Versiegelung
Eigenschaften: Kurze Aufheizzeiten, Aktives Kochen und Dünsten
Material: Aluminium Schmiedeguss
Backofenfest: bis zu 250 °C, ohne Deckel
Herstellung: Made in Germany
Garantie: 25 Jahre auf den Körper, 3 Jahre auf die Versiegelung und technische Anbauteile
Reinigung: Spülmaschinenfest

Kunden kauften auch

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Die richtige Temperatur ist alles.
Unsere Pfannen werden sehr schnell heiß! Das liegt an den hochwertigen Thermoböden.
Schon nach 3 Minuten erreichen sie bei höchster Heizstufe eine Temperatur von bis zu
300 °C. Was bedeutet das für dich? Du kannst die Hitze frühzeitig runterdrehen.
So sparst du Energie, garst vitaminschonend und schützt die Versiegelung: denn so können
keine Teerharze entstehen, die die Antihaft-Eigenschaften beeinträchtigen würden. Damit
deine Woll Pfanne möglichst lange so großartig bleibt wie am ersten Tag.

Also: erhitze die Pfanne einmal kurz auf höchste Stufe und gib dann das Öl hinein. Um zu
sehen, ob es schon die richtige Temperatur angenommen hat, machst du einfach den
Löffeltest: Einfach einen trockenen Holzlöffel ins erwärmte Öl halten. Wenn sich um den
Löffel herum kleine Bläschen bilden, kannst du das Bratgut in die Pfanne legen. Aber nicht
warten, bis es raucht: dann verbrennt das Öl. Und du weisst ja – Rauchen ist ungesund, auch
in der Pfanne.

Praktische Küchenhelfer: Alles geht.
Unsere Versiegelungen sorgen nicht nur für fettfreies Braten und kinderleichte Reinigung:
sie sind aufgrund ihrer Unempfindlichkeit auch für Küchenhelfer aller Art geeignet: egal ob
aus Holz, Kunststoff oder Metall.
Am meisten Spaß macht das Kochen aber mit unseren eigens entwickelten Cook-it
Werkzeugen: die sind hitzebeständig, hygienisch, leicht zu reinigen und passen perfekt zu
unserem Kochgeschirr. Einfach praktisch und durchdacht – wie alles von Woll.

Hoch die Pfanne.
Cerankochfelder sind leider nicht so unempfindlich wie unser Kochgeschirr. Darum solltest
du Pfannen und Töpfe nie über das Kochfeld schieben – sondern immer anheben, damit es
nicht zu Kratzern kommt. Für Schäden können wir leider keine Haftung übernehmen. Und
dein Herd wird dir dankbar sein.

Blitzschnell blitzblank.
Noch ein Vorteil der Antihaftversiegelung: heißes Wasser und ein bisschen Spülmittel
reichen, um unsere Produkte zu reinigen. Sie haben aber auch kein Problem damit, deine
Spülmaschine mal von innen kennenzulernen. Nur eins bitte bedenken: unser Kochgeschirr
sollte vor dem ersten Gebrauch drei Mal ausgekocht werden, um eventuelle
Produktionsrückstände restlos zu entfernen. Und dann kann´s losgehen!

Zuletzt angesehen
  • Language recognised

    Our system has detected that you are from USA.
    Do you want to switch to the corresponding language shop now?