Iron Gusstopf mit Deckel

124CI-010
 Maße  Ø 24 cm
 Höhe  11 cm
 Inhalt  4,2 Liter
 Bodendurchmesser   20 cm
 Gewicht  6,06 kg

VOM OFEN AUF DEN TISCH.

Kochgeschirr aus Eisenguss gibt es schon seit Jahrhunderten. Man kann Omas Sonntagsbraten wohl kaum nostalgischer zubereiten, als in einem farbenfrohen Eisenbräter der IRON Serie. Doch wir wären nicht Woll, wenn wir nicht auch diese traditionelle Handwerkskunst ein bisschen besser machen würden. Also haben wir eine extra raue Emaillebeschichtung entwickelt, die Bratensaft geschmacklich konzentriert. Und einen Deckel, der das Bratgut von selbst berieselt und es damit unvergleich zart macht. Da staunt sogar die Oma.

Serie: Iron
Produkttyp: Topf
Stielart: Angegossene Hebegriffe, Mit Silikongriffen
Versiegelung: Leicht zu reinigende, robuste Emaille-Versiegelung
Eigenschaften: Lange Wärmespeicherung
Material: Eisenguss
Backofenfest: bis zu 250 °C, ohne Silikonschutzgriffe
Garantie: 25 Jahre auf den Körper

Kunden kauften auch

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Die richtige Temperatur ist alles.
Unsere Pfannen werden sehr schnell heiß! Das liegt an den hochwertigen Thermoböden.
Schon nach 3 Minuten erreichen sie bei höchster Heizstufe eine Temperatur von bis zu
300 °C. Was bedeutet das für dich? Du kannst die Hitze frühzeitig runterdrehen.
So sparst du Energie, garst vitaminschonend und schützt die Versiegelung: denn so können
keine Teerharze entstehen, die die Antihaft-Eigenschaften beeinträchtigen würden. Damit
deine Woll Pfanne möglichst lange so großartig bleibt wie am ersten Tag.

Also: erhitze die Pfanne einmal kurz auf höchste Stufe und gib dann das Öl hinein. Um zu
sehen, ob es schon die richtige Temperatur angenommen hat, machst du einfach den
Löffeltest: Einfach einen trockenen Holzlöffel ins erwärmte Öl halten. Wenn sich um den
Löffel herum kleine Bläschen bilden, kannst du das Bratgut in die Pfanne legen. Aber nicht
warten, bis es raucht: dann verbrennt das Öl. Und du weisst ja – Rauchen ist ungesund, auch
in der Pfanne.

Praktische Küchenhelfer: Alles geht.
Unsere Versiegelungen sorgen nicht nur für fettfreies Braten und kinderleichte Reinigung:
sie sind aufgrund ihrer Unempfindlichkeit auch für Küchenhelfer aller Art geeignet: egal ob
aus Holz, Kunststoff oder Metall.
Am meisten Spaß macht das Kochen aber mit unseren eigens entwickelten Cook-it
Werkzeugen: die sind hitzebeständig, hygienisch, leicht zu reinigen und passen perfekt zu
unserem Kochgeschirr. Einfach praktisch und durchdacht – wie alles von Woll.

Hoch die Pfanne.
Cerankochfelder sind leider nicht so unempfindlich wie unser Kochgeschirr. Darum solltest
du Pfannen und Töpfe nie über das Kochfeld schieben – sondern immer anheben, damit es
nicht zu Kratzern kommt. Für Schäden können wir leider keine Haftung übernehmen. Und
dein Herd wird dir dankbar sein.

Blitzschnell blitzblank.
Noch ein Vorteil der Antihaftversiegelung: heißes Wasser und ein bisschen Spülmittel
reichen, um unsere Produkte zu reinigen. Sie haben aber auch kein Problem damit, deine
Spülmaschine mal von innen kennenzulernen. Nur eins bitte bedenken: unser Kochgeschirr
sollte vor dem ersten Gebrauch drei Mal ausgekocht werden, um eventuelle
Produktionsrückstände restlos zu entfernen. Und dann kann´s losgehen!

Versandkosten
Die Kosten pro Bestellung belaufen sich auf 5,95 Euro bei Bezahlung auf Rechnung oder per PayPal innerhalb von Deutschland. Die Lieferkosten nach Österreich betragen 9,95 Euro. Die Fa. Norbert Woll GmbH behält sich zur Absicherung ihres Kreditrisikos vor – insbesondere bei Bestellungen über 250,00 Euro – entsprechend der jeweiligen Bonität die von Kunden erbetene Lieferung im Einzelfall nur gegen Vorkasse durchzuführen. In diesem Fall wird die Fa. Norbert Woll GmbH den Kunden vorher kontaktieren (i. d. R. telefonisch) und ihm diese Zahlungsart ankündigen. Sollte der Kunde dann mit dieser Zahlungsart nicht einverstanden sein, kann er die Bestellung ohne weitere Voraussetzungen stornieren, ohne dass ihm hierdurch Kosten entstehen. Mit der Stornierung des Kunden besteht für diesen keinerlei Verpflichtung gegenüber der Fa. Norbert Woll GmbH aus der Bestellung.

Versandart
Der Versand von WOLL-Produkten erfolgt in der Regel als Postpaket und wird von DHL ausgeliefert. Pakete werden durch DHL von Montag bis Freitag sowie samstags ausgeliefert. Falls der Paketzusteller von DHL beim ersten Zustellversuch niemanden antrifft, hinterlässt er eine Benachrichtigungskarte mit dem Hinweis, dass das Paket in der nächsten Postfiliale abgeholt werden kann.

Lieferzeit
Unser Woll Kochgeschirr wird von Hand gefertigt. Die Ware verlässt in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen unser Lager und wird dann per Postpaket zugestellt (Lieferzeit daher auch von der Postlaufzeit abhängig). Besonders vor Feiertagen wie Weihnachten kann sich die Lieferzeit deutlich verlängern – bestelle daher bitte frühzeitig, z.B. 3-4 Wochen vor Weihnachten. Unsere Liefer- und Leistungstermine gelten stets annähernd, es sei denn, sie werden durch Fa. Norbert Woll GmbH ausdrücklich als verbindlich zugesagt.

Zahlungsarten
Du kannst zwischen Paypal, Sepa Lastschrift, Visa und Mastercard wählen. Ab der zweiten Bestellung steht Dir auch die Zahlung auf Rechnung zur Verfügung. Bei Bestellungen über 500,00 Euro behalten wir uns die Lieferung per Vorkasse vor. Die Fa. Norbert Woll GmbH behält sich zur Absicherung ihres Kreditrisikos vor – insbesondere bei Bestellungen über 500,00 Euro – entsprechend der jeweiligen Bonität die von Kunden erbetene Lieferung im Einzelfall nur gegen Vorkasse durchzuführen. In diesem Fall wird die Fa. Norbert Woll GmbH den Kunden vorher kontaktieren (i. d. R. Per E-Mail) und Ihm diese Zahlungsart ankündigen. Sollte der Kunde dann mit dieser Zahlungsart nicht einverstanden sein, kann er die Bestellung ohne weitere Voraussetzungen stornieren, ohne dass Ihm hierdurch Kosten entstehen. Mit der Stornierung des Kunden besteht für diesen keinerlei Verpflichtung gegenüber der Fa. Norbert Woll GmbH aus der Bestellung.

Zuletzt angesehen
  • Language recognised

    Our system has detected that you are from USA.
    Do you want to switch to the corresponding language shop now?